DA EGON KERN WER TUN

Ich musste darüber. Ich wusste nicht, was es war, aber ich musste darüber.
Es ging um Leben und Leben schenken. Ich sah die grellen Blitze vorbeihuschen. Es waren Legion von ihnen. Doch der innere Drang brachte mich weiter und weiter. Ich blieb dann und wann stehen, wenn es die Sicherheit gebot. Ich hatte Angst. Die ganze Zeit über Angst. Es ist schwer zu erklären, wenn man Angst um sich selbst hat und um jemanden den es noch gar nicht gibt. Egal, weiter. Schritt für Schritt ging es über das Terrain. Noch mehr Blitze. Noch mehr Lärm. Schaffe ich das? Hoffentlich. Ich zwinge mich weiter. Es geht um so viel… oh nein… fast hätte eines dieser Dinger mich erwischt. Aber ich halte durch und mache weiter. Ich werde die Stelle finden, an der ich das Leben bekam und dort Leben schenken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s